TV 1898 Bubenheim e.V. TV 1898 Bubenheim e.V.


Bei uns kocht
Partyservice Bodtländer


Theatergruppe 2002: Der Meisterlügner

Nach mehrmonatiger Vorbereitung hieß es am Samstag, dem 15. Juni 2002 in der Bubenheimer Sport- und Kulturhalle: Vorhang auf für den Meisterlügner! So hieß der Schwank von Hans Kirchhoff in drei Akten, der sein Publikum begeisterte. Und da Applaus der einzige Lohn für Künstler ist, gab es davon nach knapp drei Stunden reichlich für die Akteure auf, vor und hinter der Bühne.

Es wirkten mit:
Siegbert Felzer als Paul Stein, Maschinenbaumeister
Martina Ludwig als Hannah Stein, seine Frau
Daniela Hans als Heike Stein, beider ältere Tochter
Karin Schäfer als Wally Stein, beider jüngere Tochter
Andreas Schmidt als Heinz Rosen, Heikes Mann, Monteur
Stefan Schneider als Horst Horsten, sein Freund, Schauspieler
Antje Rolletter als Amanda Pieseke, Pauls Schwiegermutter
Holger Engelhard als Max Brünn, Pauls früherer Kollege, Rentner
Christian Kappel als Horn, Direktor der Maschinenbau AG

Regie: Hartmut Lotz
Souffleuse: Margot Lickhardt
Maske: Diana Ohl, Astrid Burchardt, Luisa Klatt
Ton/Licht: Uli Baldering, Jan Hofmann, Frank Schwalger
Bühnenbau: B. Becker, W. Eisenmenger, S. Felzer, J. Guth, A. Hofmann, J. Hofmann, B. Kappel, Chr. Kappel, S. Schneider, G. Schumann, H. Walldorf u.a.

Die TSG Schwabenheim lieh uns ihre Kulisse, die Firma Möbel Schwaab sorgte für das Mobiliar, und der Vorhang stammte aus Engelstadt.

Wenn Sie die Aufführungen verpasst haben: es gibt ein Video! Falls Sie es zum Selbstkostenpreis erwerben wollen, so melden Sie sich bei einem Mitglied des Vorstandes.

Ein paar Bilder sehen Sie hier und unkommentiert unter den Photogalerien. Die Photos sind alle von © 2002 Gabi Reichert.

Die Webseiten werden verwaltet mit
Powered by WebsiteBaker 2.8.3 Counterstart: 05.10.2010
Besucher gesamt: 52.316
Besucher heute: 19
Besucher gestern: 17
Max. Besucher pro Tag: 236
gerade online: 3
max. online: 58
Seitenaufrufe gesamt: 582.744
Seitenaufrufe diese Seite: 2.731
counter   Statistiken
IP